Marktlücke – einfach und gut

Erneut haben wir ein für uns neues Restaurant ausprobiert: die Marktlücke am Marktplatz (ex Krone). zum Sitzen ist es prima, seit das Rauchverbot in Kraft ist, hält man es auch im Obergeschoss aus, das war früher wegen der niedrigen Decke immer ein Problem.

Gegessen haben wir Flammkuchen und Salat, Zwiebelrostbraten und Schnitzel. Alles war prima, der Flammkuchen würzig, das Fleisch rosa gebraten, die Zwiebeln lecker und das Schnitzel normal und schmackhaft. Die Bedienungen waren alle sehr nett, so dass der ganze Laden recht sympathisch rüberkommt. Auch dass es Hoepinade (Hoepfner Pils) gibt, kommt uns als Hoepfner-Fans sehr entgegen!

Besonders erwähnenswert ist noch die Herrentoilette: die Pissoirs sind tiefergelegte Waschbecken, so dass man im ersten Moment stutzt, ob das alles in Ordnung ist und das Waschbecken hat einen zapfhahn für das Wasser!

Fazit: Nette Kneipe mit einfachem und gutem Essen

, ,

No comments yet.

Leave a Reply