Wie gelangt man zum Hollywood-Schild?

Dieses Thema ist auf DisturbedCooking zwar eigentlich off-topic, aber für viele Reisende so interessant, dass ich hierzu doch einen Beitrag schreiben möchte:

Wer schon mal in Los Angeles war und dort dann wiederum Hollywood besucht hat, möchte vielleicht auch mal näher an das berühmte Hollywood-Schild rankommen, als es immer nur von weitem zu betrachten. Das ist aus verschiedenen Gründen nicht möglich, was ich hier alles nicht näher besprechen möchte, von vorne bzw. unten kommt man lediglich bis ca. 150 Meter Luftlinie ran, was bei den 15m hohen Buchstaben zwar auch schon nicht schlecht ist, aber ich kann hier einen Weg aufzeigen, wie man legal hinter das Schild gelangen kann und dann grade mal noch 10 Meter davon entfernt ist. Außerdem hat man von dieser Stelle einen spektakulären Blick pber Los Angeles – zumindest wenn man nicht wieder Smog herrscht. Dieses Bild hier zeigt den Blick, den man hat:

Genau genommen kommt man an dem Zaun auf dem Bild an, man kann dann noch auf einen kleinen Hügel steigen, von dem das Bild aufgenommen wurde. Die Beschreibung beginnt an der Kreuzung Beachwood Dr Ecke Franklin Ave. Man fährt den Beachwood Dr nach oben, bis man zur Sunset Ranch gelangt, wo auch ein Schild mit der Aufschrift Hollywood Sign und Hollyridge Trail steht. Dort parkt man sein Auto und ab geht’s auf den Weg.

Bei entsprechenden Temperaturen in LA können die 45 Minuten ganz schön lange und anstrengend werden, aber der Blick ist einfach grandios.

Ich habe noch ein kleines Dokument erstellt, in dem man die wichtigsten Infos zur Route auf Google Maps-Bildern nachlesen kann. Dieses Dokument im PDF-Format kannst du dir hier herunterladen und als Gedankenstütze mitnehmen. Beschrieben habe ich das Ganze in einem Video, den es sowohl in deutscher als auch englischer Sprache gibt.

Deutsche Version:

Englische Version:

Fragen beanworte ich natürlich gerne unter mail@disturbedcooking.com.