Ein Traum wird wahr: Küche und Umzug Teil 2

Werkbank, Küchenzeile und Einbauschrank

Wie vor einiger Zeit in meinem Artikel zur Küche und zum Umzug berichtet, haben wir uns nun also eine Küche und darum ein Haus gebaut! Mittlerweile ist innen so ziemlich alles fertig, so dass ich jetzt mal ein paar Fotos gemacht habe, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte! Schon lange haben wir von diesem […]

7 Comments Continue Reading →

Dreierlei vom Berkshire-Schwein

Dreierlei vom Berkshire-Schwein

In meine Artikel und Video im letzten Jahr habe ich über meinen Besuch auf dem Hofgut Silva, der Schweinezucht in Oberkirch berichtet. Mittlerweile habe ich von Judith die ersten Stücke von einem Berkshire-Ferkel zum Probieren bekommen. Da diese Stücke logischerweise nicht besonders groß waren, habe ich mir gedacht, dass ich sie mir zum einen für einen besonderen Anlass […]

Leave a comment Continue Reading →

Die Küche von Disturbed Cooking und Umzug

Küche

Einige von euch werden sich schon gefragt haben, warum es derzeit keine neuen Videos und Beiträge mehr auf Disturbed Cooking gibt (tatsächlich haben auch einige nicht nur sich selbst, sondern auch mich gefragt). Und da es dafür  auch einen Grund gibt und es bei uns aktuell einige wichtige und große Veränderungen gibt, habe ich jetzt mal […]

3 Comments Continue Reading →

Pollo alla Cacciatora – Italienisches Huhn nach Jägerart

pollo alla cacciatora

In einem älteren Artikel (Arista di Maiale) habe ich schon einmal über das Borgo Argenina im Chianti berichtet, wo wir letztes Jahr ein paar schöne Urlaubstage bei Elena Nappa verbracht haben. Das im Artikel erwähnte kleine Kochbuch  habe ich auch dieses Mal wieder hervorgeholt um ein Huhn zuzubereiten. Das ist mal wieder eines der Rezepte, […]

Leave a comment Continue Reading →

Hausgemachte Maultaschen

Hausgemachte Maultauschen

Ein Essen, das ich immer wieder genial finde, ist Maultaschen. Du kannst dir natürlich die chemisch optimierten Dinger aus dem Kühlfach im Supermarkt kaufen oder aber die Maultaschen selbst machen. Das macht zwar einiges an Arbeit, ist aber so unglaublich lecker, dass du danach keine anderen mehr magst. Bei Gerichten, in denen irgendeine  Masse drin […]

2 Comments Continue Reading →

Vegane Bolognese – Tofu-Bolognese

Vegane Bolognese mit hausgemachter Pasta

Zu Hause essen wir während der Woche so gut wie gar kein Fleisch mehr. Wie ich ja schon öfter geschrieben habe und auch in meinen Reden und Kursen erzähle, ist für uns Fleisch aus industrieller Herstellung nicht mehr tragbar und wir versuchen immer zu vermeiden Fleisch zu essen, wenn wir dessen Herkunft nicht kennen. Wir […]

Leave a comment Continue Reading →

Schweinezucht in Oberkirch – Berkshire- und Tamworth-Schweine

Ursel Wohlfarth mit der Leitsau

Es gibt sie noch – oder wieder! Menschen, die sich zurückbesinnen auf die richtige Art und Weise Tiere zu züchten, die genaugenommen einzig richtige Art. Artgerechte Haltung, gutes Futter, persönliche Beziehung und einfach ein respektvoller Umgang. Neulich habe ich mal wieder einen dieser Produzenten besucht. Die Familie Wohlfarth hat sich in Oberkirch niedergelassen um unter anderem Schweine zu […]

1 Comment Continue Reading →

Das Video zum Antipasti-Bohnensalat

Bohnensalat

Nachdem ich neulich auf vielfachen Wunsch den Artikel zum Bohnensalat als Beilage zu Gegrilltem veröffentlicht habe, haben mir einige Leute geschrieben, ich solle doch ein Video davon machen. Also gut, hier kommt es:

Leave a comment Continue Reading →

Das Steak aus der Spülmaschine und mit Lötbrenner – perfekt ohne Grill!

Steak mit Lötbrenner rösten

Ich behaupte dass es im Grunde genommen nur entscheidend ist, was ich für ein Ausgangsprodukt zum Kochen, Grillen, Essen verwende. Ich kann aus dem letzten Schrott kein gutes Essen zubereiten. Natürlich kann man mit ensprechenden Kenntnissen und zum Beispiel Gewürzen eine Menge beeinflussen und so tun als würde es schmecken, aber wenn man das Produkt auf […]

1 Comment Continue Reading →

Rezept und Anleitung zur Zubereitung eines genialen Jus, Glace, Bratensoße

Jus

Viele Leute fragen sich manchmal im Restaurant, wie man eine solch geniale Soße hinbekommt, die fast nur tröpfchenweise über das Fleisch gegeben wird und eher wie ein Sirup aussieht. Ein Jus ode Glace oder wie auch immer du das nennen willst, der hoch konzentrierte Aromen liefert und nichts, aber auch gar nichts, mit dem zu […]

Leave a comment Continue Reading →