Tag Archives: dry-aged

Teil 3 des großen Fleischreifungsevents – Verarbeiten der Stücke

Mit Knochen für dry-aging und Pergament

Heute haben wir die ersten Stücke für die 28-Tage-Reifung ausgewählt, sortiert und schließlich verarbeitet. Am liebsten hätte ich die kleinen ja gleich auf den Grill gelegt, aber jetzt brauchen wir einfach noch etwas Geduld!  

Leave a comment Continue Reading →

Das große Fleischreifungsevent – Die Reifemethoden

Fleischreifungsevent

In diesem zweiten Film stellen wir die verschiedenen Reifemethoden vor. Wie im ersten Artikel schon erläutert (musst du zuerst lesen, falls du den noch nicht kennst) haben ich diese fünf Methoden ja bereits kurz aufgezählt, von daher werde ich hier jetzt nicht mehr darauf eingehen. Die Erläuterung erfolgt ja sowieso im Film, also anschauen (auch […]

Leave a comment Continue Reading →

Das große Fleischreifungsevent

Fleischreifungsevent

Schaut man in den letzten Monaten in die Presse, in Zeitschriften, ins Fernsehen und natürlich ins Web zum Thema Fleischreifung, dann ist dry-aging derzeit in aller Munde (im wahrsten Sinne des Wortes). Ich selbst bin – wie der aufmerksame Leser meines Blogs ohnehin schon weiß – ein absoluter Fan von dry-aged Fleisch, das geht sogar […]

5 Comments Continue Reading →

Geniales Bone-in Ribeye und Erlebnis im Las Golondrinas in Roses

Das kleine, süße

Auf dem Heimweg von Andalusien, haben wir noch einen Pitstop in Figueres gemacht, um das Dali-Museum zu besuchen. Das ist übrigens grandios, nach unserer Meinung das beste Museum, das wir je gesehen haben. Übernachtet haben wir in Roses, da gibt es einen Campingplatz direkt im Ort, was mit Wohmmobil natürlich klasse ist und am letzten […]

5 Comments Continue Reading →

Dry-aged bone-in Primerib von der Metzgerei Inhoven in Düsseldorf

Peter Inhoven und der Reifeschrank

Das ist mal wieder eine coole Story! Ich bin da so auf Geschäftsreise in Deutschland unterwegs. Abends beim Essen checke ich in einem Restaurant ein und wenig später habe ich eine E-Mail von Sebastian im Posteingang, in der er etwa schreibt: “Du bist doch grade in Düsseldorf, geh’ mal zum Metzger Inhoven, der hat tolles […]

7 Comments Continue Reading →

Dry-aged, Bone-in Ribeye der Metzgerei Beisser auf dem Weber Performer

Dry-aged Bone-in Ribeye

Im Film vom OT beim Ribber sieht man ziemlich am Anfang ein nettes Steak. Das war von der Metzgerei Beisser in Hamburg und hat mir so gut geschmeckt, dass ich so eines unbedingt auch mal haben wollte. Also habe ich die Gelegenheit genutzt, im Rahmen einer Geschäftsreise nach Hamburg dort vorbeizugehen und mir ein solches […]

4 Comments Continue Reading →

Hereford dry-aged Rib-eye von Otto Gourmet

Im Rahmen unseres Grillevents im Schwarzwald (wir berichteten), haben wir von Otto Gourmet unter anderem auch zwei Hereford Dry-aged Rib-eye bekommen. Die wurden natürlich auf dem Brennwagen GT 1200 bei großer Hitze zubereitet, es hat an diesem Tag einfach alles gepasst, tolle Grills und tolles Fleisch. Um einen Geschmacksvergleich machen zu können, haben wir eines […]

Leave a comment Continue Reading →

Black Forest BBQ.tv, Brennwagen, DisturbedCooking, Otto Gourmet

OTTO-GOURMET

Am 23.10. fand beim Texaner von Black Forest BBQ.tv ein großes Grillevent statt. Sinn und Zweck der Veranstaltung war, die Grills von der Firma Brennwagen zu testen. Um das ganze auf standesgemäß durchführen zu können, hat Otto Gourmet uns auch noch ein leckeres Fleischpaket zur Verfügung gestellt, so dass wir gut gerüstet in den Tag gehen […]

5 Comments Continue Reading →

Dry-aged Bone-in Rib-Eye im SW Steakhouse in Las Vegas

Auf unserer Reise waren wir unter anderem in Las Vegas. Ich habe zwar fast jeden zweiten Tag gegrillt (siehe zum Beispiel den vorigen Post), aber dennoch wollte ich unbedingt eines der berühmten Steaks in Las Vegas essen. Meine Nachforschungen haben ergeben, dass das beste wohl im Carnevino im Hotel Palazzo zu bekommen ist, ein Restaurant […]

Leave a comment Continue Reading →